USB-Sticks gesucht

@fiveop schrieb in der Matrix:

Ich suche ~5-6 USB-Sticks mit ≥ 8GB um Livesysteme für unsere die Laptops, die wir im Schrank haben draufzuspielen.

Hat jemand von euch noch welche?

Gibt es keine USB-Sticks (8 GiB) mehr zu kaufen?

Wieviel magst du für das Projekt spenden?

Ich habe zwei Transcend JetFlash 510 Gold (16GB).

Einer der beiden Sticks ist bootfähig (GNU/Linux), MX-Linux Live.

1 „Gefällt mir“

Danke dir.

@fiveop wären die für dich hilfreich?

Hallo,

klar kann man die kaufen. Ich besorge auch immer mal wieder privat Material für
das Kinderbasteln, aber gerade bei Elektronik geht es ja auch darum, ungenutztes
wieder in Nutzung zu bringen, solange es noch taugt, um insgesamt weniger
Material aus der Erde zu holen.
Ich hatte selbst 3 USB-Sticks in der Schublade, von denen einer noch ging und
nicht gebraucht wird, und ich vermute, dass es noch mehr Leuten so geht.

Also ja, alles was >8GB hat würde mir helfen. (Aber kauft dafür nicht extra
Sticks! :))

Grüße,

Philipp

1 „Gefällt mir“

USB-Sticks sollten eigentlich nicht einfach so kaputtgehen. :o
Sicherlich werden betroffene Sticks von ihren Besitzern unter
Windows oder macOS kaputtformatiert/-partitioniert.

Ich habe über die Jahre nur einen einzigen Ausfall zu beklagen,
und dabei handelte es sich um einen Whopper-USB-Stick (Burger King
Werbegeschenk).